Paul Teng bei der Comiciade 2018

Paul Teng

Shane

Biography

Paul Teng wurde 1955 in Rotterdam, Niederlande, geboren. Für seine große Leidenschaft – das Comiczeichnen – gab er sogar ein Studium der Anthropologie auf.

Sein erstes Werk um den Indianer Delgadito ist auf Deutsch im Stripspiegel erschienen. Danach konzentrierte sich Paul Teng auf historische Stoffe, u. a. ein Album über den Spanischen Bürgerkrieg und ein weiteres über die Oktoberrevolution, die beide beim Verlag Casterman erschienen sind.

Paul Teng - ShaneBei dem Verlag Le Lombard erschienen zwei Biographien über historische Persönlichkeiten, bevor Paul Teng von 1998 bis 2002 die Ritterserie Shane zeichnete. Die Serie liegt komplett auf Deutsch vor.

Von 2004 bis 2008 arbeitete er an der Serie L’Ordre Impair – ebenfalls bei Le Lombard, 2008 erschien beim Verlag Casterman Das Teleskop nach einem Szenario von Jean Van Hamme. Dieser Band erschien in Deutschland bei Salleck Publications im Jahr 2016.

Seit 2015 zwei von Paul Teng gezeichnete Bände der Ritterserie Jhen bei Casterman erschienen, die leider noch nicht auf Deutsch veröffentlicht wurden.

 

 

Hier noch ein Video auf Niederländisch…