François Walthéry

Natascha

François Walthéry

Natascha

Biography

Die Comiciade® freut sich auch dieses Jahr wieder auf François Walthéry aus Lüttich. Angefangen hat der im Studio Peyo als junger Zeichner. Nach erster Auffassung von Peyo sollte er eher Fritten verkaufen gehen. Aber er blieb hartnäckig und war auch an der Entwicklung von der Schlumpfine beteiligt, wofür er fast Ärger mit seiner Frau bekommen hätte. Aber diese Geschichte kann er Euch auf der Comiciade® erzählen. Er zeichnete auch Benni Bärenstark Geschichten und schließlich entwickelte er mit Natascha seine eigene Serie. Die Stewardess ist Hobbydetektivin und Abenteuerin. In fast 30 Abenteuern ist sie die belgische, weibliche Antwort auf 007. Ihr Äußeres wurde von François Jugendfreundin Celine inspiriert.

Zusammen mit Alfred Neuwald hat er das Comiciade® 2020 Motiv gestaltet.