Boris Servais
Sonntag, 29. September, 2019
13:00
Alter Schlachthof Eupen

Franko-belgische Independent Comics

Ein Vortag von Boris Servais im Rahmenprogramm bei der Comiciade ® am 29.09.2019 im Alten Schlachthof:
Mainstream Comics sind einer wesentlich Einschränkung unterworfen: sie müssen stets eine größere Leserschaft erreichen, einem Zielpublikum gerecht werden oder einem aktuellen Trend entsprechen. So genannte „Independent Comics“ werden unabhängig von etablierten oder kommerziell orientierten Verlagshäusern geschaffen, und genießen dadurch besondere Freiheiten: sie können Tabu-Themen erforschen, ästhetisch oder narrativ neue Wege gehen und gerade dadurch nicht selten einen neuen Trend in’s Leben rufen.
Boris Servais präsentiert während ca. 20 Minuten einige Stichproben des franko-belgischen Independent Comics: vom Science Fiction der siebziger Jahre bis zu frechen Fantasy Parodien des 21. Jahrhunderts, von Underground Trash bis zu anspruchsvollen philosophischen Comics.